Deutschlands beste Textilreinigerin!

Maren Holtmann hat im Sommer 2018 ihre Ausbildung zur Textilreinigerin an der Anna-Siemsen-Schule in Hannover begonnen.

Sie konnte die Ausbildungszeit von drei Jahren auf zwei Jahre verkürzen und legte im Juli 2020 die Gesellenprüfung ab. Mit ihrem Prüfungsergebnis hat Maren den Kammersieg bei der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade sowie den Sieg auf Landesebene in Niedersachsen erreichen können. Dieser Erfolg qualifizierte Maren Holtmann zur Teilnahme am Bundesleistungswettbewerb, bei dem normalerweise die jeweiligen Landessieger Deutschlands erneut geprüft werden und sich miteinander messen können. Pandemiebedingt musste der Bundesleistungswettbewerb abgesagt werden, sodass für die Siegerernennung die Ergebnisse der Gesellenprüfungen herangezogen wurden. Aufgrund der herausragenden Leistungen in der Gesellenprüfung mit 94 von 100 Punkten im praktischen Teil und 98 von 100 Punkten im schriftlichen Teil wurde Maren Holtmann schließlich auch als 1. Bundessiegerin im Ausbildungsberuf der Textilreiniger*innen geehrt.

Maren Holtmann vertritt die dritte Generation, die in ihrem elterlichen Betrieb arbeitet. Zur Ausbildung in der Textilreinigung Holtmann hat sich Maren während des Bachelor-Studiums in Magdeburg entschieden. Hier hat sie Sprachwissenschaften, Medienbildung und Betriebswirtschaftslehre studiert und den Bachelor zeitgleich mit der Textilreiniger-Ausbildung abgeschlossen. Zukünftig wird Maren Holtmann an der Anna-Siemsen-Schule im Berufsschulunterricht der Auszubildenden Textilreiniger*innen unterrichten.

Bildrechte: Maren Holtmann