BES - Klasse 1

Die Klasse 1 wird in Vollzeitunterricht geführt und ermöglicht eine individuelle Förderung.

Der berufsübergreifende Lernbereich wird in folgenden Unterrichtsmodulen unterrichtet:

  •  Kommunikation in der Lebens- und Arbeitswelt
  •  Förderung Grundlagenwissen

Der Unterricht im berufsbezogenen Lernbereich wird in Form von Qualifizierungsbausteinen in den entsprechenden Fachrichtungen angeboten.

Aufnahmevoraussetzungen

In die BES - Klasse 1 kann aufgenommen werden, wer

seine Schulpflicht noch nicht erfüllt hat

und

wenn im Rahmen der Eingangsberatung festgestellt wird, dass ein besonderer, individueller Förderbedarf vorliegt.

Bildungsziele

  • Übergang in Klasse 2
  • Vorbereitung auf eine berufliche Ausbildung oder eine Berufstätigkeit